Spinnkurs für Anfänger im Schattenburg-Museum

Dreh‘ dich, dreh‘ dich Rädchen, spinne mir ein Fädchen, viele, viele hundert Ellen lang.

… So beginnt ein altes Lied, das die Spinnerinnen gesungen haben. 

Das Schattenburg-Museum in Feldkirch besitzt viele verschiedene alte Spinnräder. In unserer Spinn- und Webstube wollen wir diesen alten Spinnrädern wieder Leben einhauchen.  Dabei können Sie das alte Kunsthandwerk des Spinnens erlernen. Am Ende des Kurses kann jeder einen selbstgesponnenen Wollknäul mit nach Hause nehmen.


Für jeden Kursteilnehmer steht ein eigenes Spinnrad und kardierte Wolle zur Verfügung. Wer ein Spinnrad zu Hause hat, kann es natürlich gerne mitbringen.

 
Bringen Sie bitte warme Kleidung und eine Wolldecke mit.

Kursleiterin:

Frau Gabi Getzner

Ort:

Schattenburg-Museum, Burggasse 1, 6800 Feldkirch

Termine:

jeweils am Mittwoch: 14. Okt., 21. Okt., 28. Okt., 4. Nov. 2020

Beginn:

18.00 Uhr (oder nach Vereinbarung am ersten Kursabend)

Dauer: 16 Stunden: jeweils 4 Stunden mit Pause
Kursbeitrag: € 220,00 exkl. Material
Anzahl: max. 6 Teilnehmer
Anmeldeschluss:   10. Oktober 2020

 

Anmeldung erforderlich!

Anmeldung zum Spinnkurs:

Tel: +43-5522-304-3510

oder per E-Mail ->