Nachts im Museum von Burg zu Burg

Das alte Gemäuer unserer Schattenburg birgt viel Geheimnisvolles, Möbelstücke, Bilder und Gegenstände, die junge Knappen, ausgebildete Ritter und Burgherrinnen benötigten oder die in ihrem Leben eine bemerkenswerte Rolle spielten. Reisen Sie bei diesem nächtlichen Abenteuer am Vorabend des meist etwas vergessenen Vatertags mit uns in die Vergangenheit!

Familienführung: Schloss und Schlüssel

Ausgestattet mit Taschenlampen machen sich die Familien mit unserer Museumsvermittlerin auf die spannende Suche nach kleinen, leuchtenden Schattenburg-Modellen, die in den Museumsräumen an ganz besonderen Stellen und bei speziellen Exponaten positioniert sind. Das beliebte alte Kinderspiel „Ich sehe was, was du nicht siehst“ begleitet uns bei diesem abendlichen Rundgang durch die Burg bis hinauf in den Turm. Was es da wohl für Mutige ab acht Jahren zu entdecken gibt?


Haben wir Ihre Neugier geweckt – dann kommen Sie doch mit Ihren Kindern zur Führung.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte Taschenlampe mitbringen!



Für Kinder ab 8 Jahren

Anmeldung erforderlich!


Termin

Samstag, 12. Juni 2021

Uhrzeit 20.00 Uhr
Dauer 1,5 Stunden

Sprache

Deutsch

Kosten: Eintritt und Führung

Familienkarte

Max. 2 Erwachsene und eigene Kinder

Führung pro Person

Die V-Card ist nicht gültig


€ 15,00

€ 3,00

 

Führung


Alexandra Zittier-Summer

Museumsvermittlerin